Image Alt Text

WEG-Novelle 2020

Musterbeschlüsse zur Einrichtung von E-Ladestationen und neuem WEG

Als Verwalter müssen Sie mit neuen Musterbeschlüssen auf die geänderte Rechtslage reagieren. In 2 Broschüren stellen wir Musterbeschlüsse vor.

Mehr erfahren
Image Alt Text

Neue Lernvideos

online

Mit unseren Lernvideos bieten wir Ihnen in Ergänzung zu unserem Extraforum zur WEG-Novelle und zu unseren Webinaren ein einzigartiges Format. Dr. Felix Wobst, Mitverfasser des neuen Wohnungseigentumsgesetzes, und Dr. Michael Casser führen Sie durch die wesentlichen Änderungen der WEG-Novelle....

Mehr erfahren
Image Alt Text

WEG-Verwaltervertrag

Bestätigt

In zwei Urteilen hat das Landgericht Köln wichtige Bestandteile des neuen WEG-Verwaltervertrags für rechtmäßig erklärt.

Mehr erfahren
Image Alt Text

WEG-Novelle

seit 01.12.2020!

Seit dem 1.12.2020 sind die Änderungen der WEG-Novelle in Kraft getreten. Was sich ändert haben wir in einer übersichtlichen Synopse für Sie aufbereitet.

Mehr erfahren
Image Alt Text

VDIV NRW

Das Profi-Netzwerk!

Der VDIV NRW ist die größte berufsständische Interessenvertretung.

Mehr erfahren

Wir über uns

Gemeinsam sind wir stark!

Der Verband der Immobilienverwalter Nordrhein-Westfalen e.V. (VDIV NRW) zählt heute rund 700 Mitglieder. Er ist damit die größte berufsständische Interessenvertretung in NRW und zugleich der größte Landesverband im VDIV Deutschland… Mehr über uns

News
Musterbeschlüsse zur Einrichtung von E-Ladestationen und neuem WEG

Musterbeschlüsse zur Einrichtung von E-Ladestationen und neuem WEG

Der Fachbeirat „Prozessoptimierung“ des VDIV NRW hat sich des besonders komplexen Themas der Errichtung von Ladestation für Elektromobile angenommen undeine Arbeitshilfe mit Musterbeschlüssen erarbeitet.  Hier können Sie die...
Landgericht Köln bestätigt WEG-Verwaltervertrag

Landgericht Köln bestätigt WEG-Verwaltervertrag

Bereits mit Urteil vom 10.09.20 hat das Landgericht Köln (29 S 263/19) das von uns seit der Version 02/2019 eingeführte Baukastensystem für ordnungsgemäß erklärt und ausdrücklich die „transparente und übersichtliche Preisstruktur“...
Neuerungen im Maklerrecht ab dem 23.12.2020

Neuerungen im Maklerrecht ab dem 23.12.2020

Mit dem Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser (BGBl I, S. 1245) sind seit 23.12.2020 Änderungen für ab diesem Zeitpunkt geschlossene Verträge in Kraft...

Unsere Seminare

Präsenzveranstaltungen
Online-Seminar
Lernvideos
Sonstige Veranstaltungen
Event name
02.03.2021 15:00 - 16:30 Uhr Online-Seminar
Musterbeschlüsse nach der WEG-Novelle - Teil II EXCLUSIV für Mitglieder

Mit unserer Mitgliederinfo 04/2021 haben wir Ihnen die Broschüre „Neue Beschlüsse nach der WEG-Reform 2020“ übermittelt. 
Die darin enthaltenen Musterbeschlüsse sind unter Federführung von Prof. Dr. Jacoby entstanden. In zwei Online-Seminaren wird Prof. Dr. Jacoby diese Musterbeschlüsse vertiefend erläutern und häufige Fragestellungen beantworten.

Die Registrierung endete am 02.03.2021 um 14:59 Uhr.

Event name
17.03.2021 16:00 - 17:30 Uhr Online-Seminar
Der Vermögensbericht (§ 28 Abs. 4 WEG)

Seit Inkrafttreten der WEG-Reform ist der Verwalter verpflichtet, jährlich einen Vermögensbericht zu erstellen! (§ 28 Abs. 4 WEG). Hinsichtlich der konkreten Ausgestaltung besteht große Unsicherheit. Unsere fachkundige Referentin erklärt die Anforderungen und stellt ein Muster vor, das Sie direkt für die Jahresabrechnung 2020 einsetzen können. 

Seminarinhalt:

  • Gesetzliche Grundlagen des Vermögensberichts
  • Anspruch, Stichtag, Fälligkeit und Durchsetzbarkeit
  • Inhalte des Vermögensberichts – was ist anzugeben?
  • Führen einer Nebenbuchhaltung
  • Darstellung und Form eines Vermögensberichts
  • Muster-Vermögensbericht

Mitglied werden

Für unsere Mitglieder sind wir Ansprechpartner sowohl in berufspolitischen als auch in kaufmännischen, technischen und juristischen Fragen. Oberster Anspruch ist dabei eine hohe Qualität in der täglichen Verwalterarbeit.

Werden auch Sie Teil des Profi-Netzwerkes in NRW. Ein umfassendes und qualifiziertes Weiterbildungsangebot, eine kostenlose Rechtsberatungshotline, die Bereitstellung von Musterverträgen, eine leistungsfähige Vertrauensschaden-Versicherung sowie vielfältige Gelegenheiten zum persönlichen Austausch und Netzwerkarbeit erwarten Sie. Echte Mehrwerte für Ihre tägliche Arbeit und Ihre Kunden.

Impressionen
Unsere Verbandsaktivitäten sind so vielfältig wie die tägliche Verwalterarbeit. Gewinnen Sie hier einige Eindrücke – Seien Sie dabei!
Der Vorstand des VDIV NRW begrüßt mehr als 700 Teilnehmer zum größten Branchen-Treff in NRW.
Der Vorstand des VDIV NRW begrüßt mehr als 700 Teilnehmer zum größten Branchen-Treff in NRW.
Zwei langjährige Wegbegleiter des Verbandes: Unser Moderator Georg Roth und Referent Prof. Dr. Florian Jacoby.
Zwei langjährige Wegbegleiter des Verbandes: Unser Moderator Georg Roth und Referent Prof. Dr. Florian Jacoby.
Das Organisations- und Helferteam des 21. Kölner Verwalterforums.
Das Organisations- und Helferteam des 21. Kölner Verwalterforums.
Unter dem Motto „20er Jahre“ feiert der Vorstand mit den Mitgliedern, langjährigen Weggefährten und den Ausstellern des Kölner Verwalterforums sein Jubiläum in Köln.
Unter dem Motto „20er Jahre“ feiert der Vorstand mit den Mitgliedern, langjährigen Weggefährten und den Ausstellern des Kölner Verwalterforums sein Jubiläum in Köln.
Dr. Michael Casser begrüßt zum 20. jährigen Jubiläum mehr als 500 Teilnehmer im ausgebuchten Maternushaus Köln.
Dr. Michael Casser begrüßt zum 20. jährigen Jubiläum mehr als 500 Teilnehmer im ausgebuchten Maternushaus Köln.
Mit fast 300 Gästen feiert der Vorstand und das Festkomitee das 15. jährige Jubiläum des Verbandes.
Mit fast 300 Gästen feiert der Vorstand und das Festkomitee das 15. jährige Jubiläum des Verbandes.
EXTRAFORUM. Mehr als 450 Teilnehmer durfte der VDIV NRW in der Stadthalle Düsseldorf dank eines konsequenten Hygienekonzepts begrüßen.
EXTRAFORUM. Mehr als 450 Teilnehmer durfte der VDIV NRW in der Stadthalle Düsseldorf dank eines konsequenten Hygienekonzepts begrüßen.